Bücher

band_81_de

Band 81
Sieben Bergbahnpioniere

CHF 25.00

Niklaus Riggenbach (1817–1899), Carl Roman Abt (1850–1933), Emil Strub (1858–1909), Eduard Locher (1840–1910), Franz Josef Bucher (1834–1906), Josef Durrer (1841–1919), Karl Garaventa (1888–1965)

von Werner Latscha, Hans G. Wägli, Hans Wismann und Alfred Waldis

2005, 88 Seiten, 100 Bilder, Deutsch

Themen: Bahntechnik, Eisenbahn

Donatoren: Alex Riggenbach; Ulrico Hoepli-Stiftung, Zürich; Joh. Jacob Rieter Stiftung, Winterthur; Familien-Vontobel-Stiftung, Zürich; Kulturpflege Kanton Obwalden, Sarnen; Bürgergemeinde Trimbach, Trimbach; Locher AG, Zürich; Obwaldner Kantonalbank, Sarnen; UBS AG; Brienz Rothorn Bahn AG, Brienz; Bürgenstock-Bahnen, Bürgenstock; Ferrovia Monte Generoso SA, Capolago; Garaventa AG, Goldau; Giessbachbahn, Brienz; Jungfraubahnen, Interlaken; Matterhorn Gotthard Bahn, Brig; Pilatus-Bahnen, Kriens; Rigibahnen AG, Vitznau; Stanserhorn-Bahn-Gesellschaft, Stans; zb Zentralbahn AG, Stansstad

Inhaltsverzeichnis und Eindruck vom Buchinhalt (PDF)

Kategorie: