Bücher

Weiter einkaufen Produkt wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
band_77_de

Band 77
Pioniere der Eisenbahn-Elektrifikation

CHF 25.00

Emil Huber-Stocker (1865–1939), Hans Behn-Eschenburg (1864–1938), Robert Haab (1865–1939), Anton Schrafl (1873–1945)

von Werner Latscha, Hans G. Wägli, Alfred Waldis und Hans Wismann

2009, 2. Auflage, 92 Seiten, 100 Bilder, Deutsch

Themen: Eisenbahn, Elektrifizierung der Eisenbahn

Donatoren: Axpo Holding AG; Holcim (Schweiz) AG; Schweizerische Bundesbahnen AG, Bern; Rhätische Bahn, Chur; BKW FMB Energie AG, Bern; Centralschweizerische Kraftwerke, Luzern; BLS Lötschbergbahn-Stiftung – Genossenschafterin der SEVA, Bern; Ulrico Hoepli-Stiftung, Zürich; Josef und Margrit Killer-Schmidli Stiftung, Baden; Gerold und Niklaus Schnitter-Fonds, Zürich; Dr. Adolf Streuli-Stiftung, Zürich; Anton Bucher, Oftringen; Dr. Hans P. Hürlimann, Herrliberg

Inhaltsverzeichnis und Eindruck vom Buchinhalt (PDF)

Kategorie: